Französisch     Spanisch     Deutsch
 


Abteilung Florida-Disaster.org Florida des Notmanagements
Zustand-Notfallschutz-Team
Zustand-Notfall ResponseTeam
Bereiten Sie sich vor und bleiben Sie bewusst!

Haus/Gefahren paginieren,/Dürre

Florida-Gefahr-Uhr - Dürre-Informationen

Eine Dürre beträgt ein Zeitraum des ungewöhnlich trockenen Wetters, das lang genug weiter besteht, um ernste Probleme wie Getreideschaden- und/oder -wasserversorgungmängel zu verursachen. Die Schwierigkeit der Dürre hängt nach dem Grad des Feuchtigkeitsmangels, der Dauer und der Größe des betroffenen Bereiches ab.

Eingefaßt durch zwei Ozeane, hat Florida die längste Küstenlinie in den kontinentalen Vereinigten Staaten, im zweitgrössten See in der Nation - See Okeechobee und in 50.000 Meilen Flüssen, Strömen und Wassern-Strasse. Unser Wasser definiert unseren Zustand. Jedoch, mit allem Wasser, das uns umgibt, ist Florida gegen Dürre noch empfindlilch. Satzerscheinen 2006 - 2007 waren die trockensten Wechselkalenderjahre, die Florida erfahren hat, gegründet auf den Daten, die bis 1932 zurückgehen.

Dürre-Karten

 

U.S. U.S.
US-Dürre-Überwachungsgerät Keetch-Byrum Dürre-Index
US Dürre-Überwachungsgerät zeigt die langfristigen Dürrezustände an. Die langfristige Dürre wird durch ein Niederschlagdefizit während eines beträchtlichen Zeitabschnitts über einem Bereich definiert. Keetch-Byram Dürre-Index ist ein Bezugsschlüssel, der die aktuellen kurzfristigen Dürrezustände zeigt. Die kurzfristige Dürre wird durch die Bodentrockenheit definiert und schwankt abhängig von der Menge des neuen Niederschlags über einem Bereich.
Erforderliche Niederschlagkarte Saisondürre-Aussicht-Karte
Erforderliche Niederschlagkarte zeigt den Niederschlag, der benötigt wird, um das aktuelle Niederschlagdefizit zu vermindern. US Saisondürre-Aussichtkarte zeigt die prognostizierten Dürrezustände.

 

Florida-Wasserwirtschaft-Bezirke

Florida wird in fünf Wasserwirtschaftbezirke unterteilt, die der Bewahrung und dem Management von Floridas kostbarem Wasservorkommen eingesetzt werden.

Flusswasser-Management-Bezirk Str.-Johns

Der Flusswasser-Management-Bezirk Str.-Johns ist für die Leitung der Grund- und Oberflächenwasserversorgungen im alles oder zum Teil von 18 Grafschaften in Nordost- und east-central Florida verantwortlich. Engagierte Belegschaftsmitglieder tun dies von den Büros in Palatka, in Jacksonville, in den Altamonte Frühlingen und im Palmen-Schacht.

Südwestflorida-Wasserwirtschaft-Bezirk

Der Auftrag des Südwestflorida-Wasserwirtschaft-Bezirkes ist-, Wasser und in Verbindung gestandene Naturresourcen zu erreichen, um ihre anhaltende Verwendbarkeit während Umwelt-, ökonomischer und entspannender Nutzen der Maximierung sicherzustellen. Zentrale zum Auftrag behält den Schwerpunkt zwischen den Wassernotwendigkeiten der aktuellen und zukünftigen Benutzer beim Schützen und Beibehalten des Wassers und der in Verbindung gestandenen Naturresourcen bei, die den Bezirk mit seinem Existieren und zukünftigen Wasserversorgung versehen.

Südflorida-Wasserwirtschaft-Bezirk

Der Südflorida-Wasserwirtschaft-Bezirk (SFWMD) wird mit handhabenund schützendem Wasservorkommen der Region aufgeladen, indem man Wasserqualität, Hochwasserschutz, natürliche Systeme und Wasserversorgung balanciert und verbessert. Grenzen SFWMDS dehnen sich von zentralem Florida auf See Okeechobee und von Küste zu Küste, von Fort Myers auf Fort Pierce, vom Süden durch die ausbreitenden Sumpfgebiete auf die Florida-Tasten und den Florida-Schacht aus. Es ist von den Wasserwirtschaftbezirken des Zustandes fünf das älteste und das am größten.

Suwannee Flusswasser-Management-Bezirk

Suwannee ist der Wasserwirtschaftbezirke des Zustandes in geographischem Bereich ausgedrückt das kleinste, der gedienten Bevölkerung, der Steuerbemessungsgrundlage und des Agenturstabes. Der Suwannee Flusswasser-Management-Bezirk handhabt Wasser und in Verbindung gestandene Naturresourcen in north-central Florida, indem er Wasserqualität und Quantitätsüberwachung, Forschung, Regelung, Landdatenerfassung und -management und Flutschutz zur Verfügung stellt.

Nordwestflorida-Wasserwirtschaft-Bezirk

Der Nordwestflorida-Wasserwirtschaft-Bezirk dehnt vom Str.-Markierungs-Fluss-Bassin in der Jefferson-Grafschaft zum Perdido Fluss in der Escambia Grafschaft aus. Der Bezirk hat gearbeitet, damit Dekaden Wasservorkommen in einer stützbaren Weise für die anhaltende Wohlfahrt der Leute und der natürlichen Systeme über seiner Region mit 16 Grafschaften schützen und handhaben.

Wasserwirtschaft-Bezirkskarte

Aktualisiert:
12. Mai 2017 10:38

 

MyFlorida.comEMAP beglaubigte

Copyright ©2017 FDEM | Privatleben | Bestes angesehen mit | Zugänglichkeit | Bringen Sie uns in Kontakt | Beschäftigung | Haus

www.FloridaDisaster.org
Florida-Abteilung des Notmanagements
2555 Shumard Eichen-Prachtstraße
Tallahassee, Florida 32399-2100
(850) 413-9969
800-226-4329 (TDD/TTY)
Französisch     Spanisch     Deutsch