Französisch     Spanisch     Deutsch
 


Abteilung Florida-Disaster.org Florida des Notmanagements
Zustand-Notfallschutz-Team
Zustand-Notfall ResponseTeam
Bereiten Sie sich vor und bleiben Sie bewusst!

Ausgangs-/Bürger-Notinfo-/-unfall-Versorgungsmaterialsatz

Unfall-Versorgungsmaterialsatz

Wasser - mindestens 1 Gallone täglich pro Person für 3 bis 7 Tage

Nahrung - mindestens genug für 3 bis 7 Tage

  • unvergängliche verpackte oder in Büchsen konservierte Nahrung/Säfte
  • Nahrungsmittel für Kinder oder die älteren Personen
  • Imbißnahrungsmittel
  • nichtelektrischer Dosenöffner
  • Kochen der Hilfsmittel/Kraftstoff
  • Papierplatten/Plastikgeräte

Decken/Kissen, usw.

Kleiden - saisonal/starke Schuhe des Regenganges

Erste-Hilfe-Ausrüstung/Medizin/verschreibungspflichtige Medikamente

Spezielle Felder - für Babys und die älteren Personen

Toilettenartikel - Hygienefelder

Feuchtigkeitswischer

Taschenlampe/Batterien

Funk - batteriebetrieben und NOAA Wetterfunk

Bargeld - Querneigungen und ATMs können möglicherweise nicht für entfaltete Zeiträume geöffnet oder vorhanden sein.

Tasten

Spielwaren, Bücher und Spiele

Wichtige Dokumente - in einem wasserdichten Behälter

  • Versicherung, Krankenblätter, Bankkontozahlen, Sozialversicherungkarte, usw.
  • dokumentieren Sie alle Wertsachen mit Videoband, wenn möglich

Hilfsmittel - halten Sie ein Set mit Ihnen während des Sturms

FahrzeugKraftstofftanks gefüllt

Haustiersorgfaltfelder

  • korrekte Kennzeichen-/Immunisierungsätze
  • reichliches Zubehör Nahrung und Wasser
  • ein Träger oder ein Rahmen
  • Medikationen
  • Mündung und Leine

 

Aktualisiert:
9. April 2012 9:58

MyFlorida.comEMAP beglaubigt

Copyright ©2017 FDEM | Privatleben | Bestes angesehen mit | Zugänglichkeit | Bringen Sie uns in Kontakt | Beschäftigung | Haus

www.FloridaDisaster.org
Florida-Abteilung des Notmanagements
2555 Shumard Eichen-Prachtstraße
Tallahassee, Florida 32399-2100
(850) 413-9969
800-226-4329 (TDD/TTY)
Französisch     Spanisch     Deutsch